• Störtebeker Szene
  • Gruppenbild Darsteller
  • Die Band Laway

Die nächsten Freilichtspiele Spektakuläres Highlight im Störtebekerland

Die Geschichte erzählt, dass der Pirat Störtebeker Ende des 14. Jahrhunderts im Hafen von Marienhafe Zuflucht suchte. 1996 lebte dieses Ereignis erneut auf. Störtebeker und seine Kumpanen kamen im Rahmen des Störtebeker-Freilichtspiels nach 600 Jahren wieder nach Marienhafe zurück.

Der Erfolg war so beeindruckend, dass die Verantwortlichen seitdem alle drei Jahre die Störtebeker Freilichtspiele inszenierten. Rund 150 Laienspieler traten an, um die Zeit der Hanse und der Freibeuter in Marienhafe wieder auferstehen zu lassen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind gleichermaßen begeistert und werden von der einmaligen Atmosphäre des Original-Schauplatzes in den Bann gezogen und von der spannenden Handlung gefesselt.

Im Sommer ist es wieder soweit und die Freilichtspiele finden zum 7. Mal in Marienhafe statt.

 

Freilichtspiele Marienhafe

Klaus Störtebeker: Unter dem Motto "Keen Nüst för Störtebeker" finden im Sommer 2014 die VII. Freilichtspiele in Marienhafe statt. Weitere Infos erhalten Sie unter Tel. 04934 81888. Ticketverkauf ab 5. Dezember 2013.

Spielzeiten:

Juli
Fr. 18.07., Sa. 19.07., So. 20.07., Di. 22.07.,
Mi. 23.07., Fr. 25.07., Sa. 26.07., So. 27.07.,
Di. 29.07., Mi. 30.07.
August
Fr. 01.08., Sa. 02.08., So. 03.08., Di. 05.08.,
Mi. 06.08., Fr. 08.08., Sa. 09.08., So. 10.08.,
Di. 12.08., Mi. 13.08., Fr. 15.08.
Aufführungsbeginn: 20:30 Uhr
Einlass: ab 20:00 Uhr